Produktsuche
Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel
Bestellwert: 0,00 €
Egbert - Erzbischof von Trier 977-993 Bild 1
Ronig, Franz J. (Hrsg.)

Egbert - Erzbischof von Trier 977-993

Gedenkschrift der Diözese Trier zum 1000. Todestag
(Trierer Zeitschrift, Beiheft 18)
     
Erscheinungsjahr:  1993
Umfang:  Bd. 1: Katalog und Tafelband. 248 S. - Bd. 2: Aufsätze. 261 S.
Einband:  Gebunden
ISBN / Artikelnr.:  978-3-923319-27-5
 
Inhalt

Band 1: Katalog und Tafelband. 248 S.

Franz Ronig: Einige Anmerkungen zu Egberts Leben und Werk. – S. 11-15

Andreas Weiner: Katalog der Kunstwerke um Erzbischof Egbert. – S. 17-248

Band 2: Aufsätze. 261 S.

Hans H. Anton: Egberts politischer und geistiger Umkreis im Westen. – S. 7-13

Michael Embach: Die Adalbert-Vita des Benediktinermönchs Ruopert von Mettlach. Eine hagiographische Auftragsarbeit Erzbischof Egberts von Trier. – S. 15-36

Franz-Reiner Erkens: In tota cunctis gratissimus aula? Egbert von Trier als Reichsbischof. – S. 37-52

Anton von Euw: Das Epistolar Ms. theol. lat. fol. 34 der Staatsbibliothek Preussischer Kulturbesitz Berlin. – S. 53-60

Christoph Gerhardt: Egberts psalterium teutonice glossatum. – S. 61-66

Andreas Heinz: Die von Erzbischof Egbert gestiftete Bannfeier (Statio bannita). Ursprung und Ende eines trierischen Prozessionsbrauchs. – S. 67-80

Franz-Josef Heyen: Stift und Kloster im Erzstift Trier zur Zeit Egberts. – S. 81-86

Hartmut Hoffmann: Weitere ottonische Handschriften aus Trier. – S. 87-101

Richard Laufner: Die Vorfahren des Trierer Erzbischofs Egbert und ihre Herkunft. Ein Beitrag zur Sozial- und Familiengeschichte des 9. und 10. Jahrhunderts. – S. 103-109

Michel Margue/Jean Schroeder: Zur geistigen Ausstrahlung Triers unter Erzbischof Egbert. – S. 111-121

Doris Oltrogge: „Materia“ und „Ingenium“. Beobachtungen zur Herstellung des Egbertcodex. – S. 123-152

Klaus Reinhardt: Die Glossen des Wolbodon-Psalters. – S. 153-162

Franz Ronig: Der Psalter des Trierer Erzbischofs Egbert in Cividale. – S. 163-168

Ernst Schneck: Rather von Verona (ca. 890-974) und seine pastoralen Reformbemühungen auf der Veroneser Diözesansynode von 966. – S. 169-186

Wolfgang Seibrich: Egbert als Metropolit und Bischof von Trier. – S. 187-195

Josef Steinruck: Erzbischof Egbert von Trier (977-993). Ein Repräsentant der Reichskirche in der Ottonenzeit. – S. 197-205

Ulrike Surmann: Der Meister der Wiener Gregortafel. – S. 207-229

Helmut Weber: Christliche Moral im Jahrhundert Egberts. Ethische Themen und Perspektiven im Sendhandbuch Reginos von Prüm (gest. 915). – S. 231-243

Christoph Brouwer/Jakob Masen: Die Amtszeit Erzbischof Egberts von Trier. – S. 245-259. – Nachgedruckt aus: Antiquitatum et annalium Treverensium libri XXV/Christoph Brouwer; Jakob Masen. - Lüttich, 1670. - Bd. 1, S. 480-493

 
Preis:  pro Stück: 40,00 € *  
 
Anzahl:  Stück
 
 
Druckansicht
 
* Alle Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten
Verweise zu anderen Produkten
  Beschreibung
  Beihefte zur Trierer Zeitschrift
Wissenschaftliche Monographien zur Archäologie (Vorgeschichte, Römerzeit, Mittelalter) und Kunstgeschichte der Region