Produktsuche
Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel
Bestellwert: 0,00 €
Funde und Ausgrabungen im Bezirk Trier Bild 1

Funde und Ausgrabungen im Bezirk Trier

Aus der Arbeit des Rheinischen Landesmuseums Trier
Heft 34 (2002)
     
Erscheinungsjahr:  2002
Umfang:  151 S.
Einband:  Broschiert
ISBN / Artikelnr.:  0723-8630-34
 
Inhalt

Hans Nortmann: Murus Gallicus. Die Modellrekonstruktion einer keltischen Mauer zum Oppidum Kastel. – S. 7-16

Hans Nortmann: Die Vorführung des Verborgenen - Präsentation archäologischer Denkmäler vor Ort. Überlegungen aus der Praxis im Trierer Land. – S. 17-28

Mechthild Neyses-Eiden: Holzbauten im römischen Vicus von Tawern. Beobachtungen zur Dendrochronologie und Holztechnologie. – S. 29-38

Sabine Faust: Steindenkmäler aus dem Brunnen des gallo-römischen Tempelbezirks von Tawern, Kreis Trier-Saarburg. – S. 39-46

Sabine Faust/Frank Schneider: Zur Aufstellung einer Merkurstatue im großen Umgangstempel von Tawern. – S. 47-58

Peter Henrich/Carsten Mischka: Geophysikalische Untersuchungen der römischen Villa von Pelm „Walsweiler“, Kreis Daun. S. 59-63

Peter Henrich/Marianne Tabaczek: Die römischen Grabdenkmäler von Duppach „Weiermühle“, Kreis Daun. Vorbericht. – S. 64-72

Karl-Josef Gilles: Ein Depotfund römischer Rohkupferbarren aus Trier. – S. 73-76

Stefan F. Pfahl/Marcus Thiel: Durst nach Leben. Das spätrömische Gräberfeld am Petrisberg in Trier. – S. 77-84

Hans-Peter Kuhnen: Der Petrisberg in Trier – Arbeitsschwerpunkt des Rheinischen Landesmuseums Trier 2002-2005. – S. 85-91

Margarethe König: Hortus Treverorum - Angebot für Geist und Sinne auf der Landesgartenschau Trier 2004. – S. 92-97

Hans-Peter Kuhnen: Der neue archäologische Stadtplan des römischen Trier. Eine Zwischenbilanz des Archäologischen Stadtkatasters am Rheinischen Landesmuseum Trier. – S. 98-105

Stefan F. Pfahl: „Ad fontes“ - Zum Stand der Arbeiten am archäologischen Stadtkataster Trier. – S. 106-112

Margarethe König: Archäobotanik in Trier - ein Resümee. – S. 113-122

Peter Seewaldt: Verschollenes Steinzeug wiederentdeckt. Ein Nachtrag zum Bestandskatalog des Rheinischen Landesmuseums Trier. – S. 123-128

Stefan F. Pfahl: „Das Bild des römischen Trier teilweise auch in seiner geschichtlichen Entwicklung ...“. Zum 100. Todestag von Felix Hettner. – S. 129-131

Jürgen Merten: Die Marmorbüste von Felix Hettner (1851-1902) im Rheinischen Landesmuseum Trier. Ein Werk des Bonner Bildhauers Albert Küppers. – S. 132-137

Uta Halle: Archäologie im Rheinland 1920-1950 unter besonderer Berücksichtigung der NS-Zeit im Trierer Raum. – S. 138-147

Ellen Riemer: „Von Herrschaften und Freundschaften“ - Rheinland-Pfalz stellt sich vor. – S. 148-150

Karte: Das Arbeitsgebiet des Rheinischen Landesmuseums Trier mit Eintragungen der Fundorte in diesem Heft. – S. 151

 
Preis:  pro Stück: 8,00 € *  
 
Anzahl:  Stück
 
 
Druckansicht
 
* Alle Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten