Produktsuche
Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel
Bestellwert: 0,00 €

Funde und Ausgrabungen im Bezirk Trier

Aus der Arbeit des Rheinischen Landesmuseums Trier
Heft 17, 1985
     
Erscheinungsjahr:  1985
Umfang:  54 S.
Einband:  Broschiert
ISBN / Artikelnr.:  FUA1985
 
Inhalt
Löhr, Hartwig: Maare, Märchen und Mardellen, wenig beachtete Bodendenkmäler? – S. 3-9
Löhr, Hartwig: Ein gerippter, lanzettförmiger Gürtelhaken der Urnenfelderzeit von Prümzurlay, Kreis Bitburg-Prüm. – S. 10-12
Löhr, Hartwig: Goldprobiersteine in Trier. – S. 13-18
Schwinden, Lothar: Marsyas im Wettstreit mit Apollo : Ein neu zusammengefügtes Elfenbeinkunstwerk der Spätantike aus Trier. – S. 19-26
Merten, Jürgen: Wachsspachtel - Hilfsmittel römischer Schreiber : Zwei Neufunde aus Alflen und Wederath-Belginum. – S. 27-32
Gilles, Karl-Josef: Die römische Villa von Mehring. – S. 33-39
Gilles, Karl-Josef: Fundmünzen der sächsischen Kaiserzeit aus dem Trierer Land. – S. 40-47
Neyses, Adolf: Über die Wasserversorgung der Benediktinerabtei St. Maximin bei Trier. – S. 48-54
 
Preis:  pro Stück: 4,00 € *  
 
Anzahl:  Stück
 
 
Druckansicht
 
* Alle Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten