Produktsuche
Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel
Bestellwert: 0,00 €
Funde und Ausgrabungen im Bezirk Trier Bild 1

Funde und Ausgrabungen im Bezirk Trier

Aus der Arbeit des Rheinischen Landesmuseums Trier
Heft 42 (2010)
     
Erscheinungsjahr:  2010
Umfang:  119 S.
Einband:  Broschiert
ISBN / Artikelnr.:  0723-8630-42
 

Inhalt:

Karl-Josef Gilles: Ein Goldmünzenschatz aus Kirf, Kreis Trier-Saarburg. Der erste keltische Münzschatz im Trierer Land

Georg Breitner / Christian Kayser / Jörg Rehm: Wiederentdeckung verlorener Befunde: Neue Bauforschung am Amphitheater in Trier

Peter Henrich: Eine Rekonstruktionszeichnung der römischen Gräberstraße und der Villenanlage von Duppach-Weiermühle, Landkreis Vulkaneifel. Zur Situation im 4. Jahrhundert n. Chr.

Peter Henrich: Die in der Spätantike befestigte römische Villa von Bodenbach, Landkreis Vulkaneifel. Vorbericht zu den geophysikalischen Prospektionen und Grabungen 2003-2010

Frank Unruh: Aphrodite und Anchises: Zur Deutung eines Mosaikbildes aus einem Festsaal des spätantiken Kaiserpalastes in Trier

Bernd Bienert: Vasa obscena – antike Sanitärkeramik. Zu einer römischen Klosettschüssel aus Speicher, Eifelkreis Bitburg-Prüm

Hartwig Löhr: Weitere Achatplättchen aus dem römischen Trier

Simone Martini: Mittelalterliche und neuzeitliche Hufeisen im Rheinischen Landesmuseum Trier

Peter Seewaldt: Bauzier der Renaissance vom Kobenhof in Bitburg, Eifelkreis Bitburg-Prüm. Anmerkungen zum Wohnsitz des Bürgermeisters Johann Schweisthal von 1576

Jürgen Merten: Friedrich Wilhelm IV. und das römische Mosaik von Nennig an der Obermosel

Eckart Köhne: „Im Reich der Schatten“. Ein mediales Raumtheater im Rheinischen Landesmuseum Trier

 
Preis:  pro Stück: 8,00 € *  
 
Anzahl:  Stück
 
 
Druckansicht
 
* Alle Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten