Produktsuche
Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel
Bestellwert: 0,00 €
Funde und Ausgrabungen im Bezirk Trier Bild 1

Funde und Ausgrabungen im Bezirk Trier

Aus der Arbeit des Rheinischen Landesmuseums Trier
Heft 44 (2012)
     
Erscheinungsjahr:  2012
Umfang:  116 S.
Einband:  Broschiert
ISBN / Artikelnr.:  0723-8630-44
 

Inhalt:

Hans Nortmann: Altstraße – Römerstraße? Das Beispiel Farschweiler, Kreis Trier-Saarburg

Vera Holtmeyer-Wild: Reib- und Mühlsteingewinnung am Vulkan „Ruderbüsch“ bei Oberbettingen, Landkreis Vulkaneifel. Archäologische Untersuchungen zur Eisenzeit und zum Mittelalter

Sabine Hornung: Eine Episode des Gallischen Krieges auf deutschem Boden? Aktuelle Forschungen im spätrepublikanischen Militärlager von Hermeskeil, Kreis Trier-Saarburg

Karin Goethert: Wie „Menimane“ in Mainz: Zu einer neugefundenen frührömischen Sitzstatue aus Trier

Frank Unruh: „Fremder, tritt näher und lies...!“ Soldatengrabsteine in der Sonderausstellung „Im Dienst des Kaisers: Mainz – Stadt der römischen Legionen“

Peter Henrich/Marianne Tabaczek: Die Denkmäler aus Tuff in der römischen Villenanlage von Duppach-Weiermühle, Landkreis Vulkaneifel

Simon Mewes: Ein Grenzstein erzählt: Zur Geschichte des Kartäuserklosters in Trier

Peter Seewaldt: Turkomanie in Trier: Drei Skulpturenfragmente des 18. Jahrhunderts und ihre Deutung

Julien Trapp/Jürgen Merten: Zwischen Deutschland und Frankreich: Johann Baptist Keune (1858-1937) – ein moselländischer Archäologe in Metz und Trier

Michael Dodt: 100 Jahre Ausgrabungen und Restaurierungen an den Trierer Kaiserthermen

 
Preis:  pro Stück: 8,00 € *  
 
Anzahl:  Stück
 
 
Druckansicht
 
* Alle Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten